Aus- und Weiterbildung

Die richtigen Talente erkennen und mit neuen Lernwegen und Ausbildungsmethoden fördern.

Die Aus- und Weiterbildung hat inzwischen eine strategische Bedeutung. Gleichzeitig wird es zunehmend schwieriger, geeignete Bewerber/innen zu gewinnen und zu halten. Der demographische Wandel fordert ganz neue Ansätze und Konzepte heraus.

Folgende Themenfelder
sind dabei von
Bedeutung:

  • Beziehungsorientiertes Ausbildungsmarketing und Kontaktmanagement (Bewerberbindung)
  • Potenzialidentifizierende Auswahlsysteme
  • Engmaschige Feedback-Systeme mit unserem ZIEL-Lernsystem
  • Ausbilder zu Ziel-Lerncoaches weiterbilden, die individuelle Lernwege mit einzelnen Auszubildenden entwickeln (Ausbilder mit Beratungskompetenz)
  • Lernteams initiieren: Azubis unterrichten sich gegenseitig
  • Persönlichkeitsfördernde Seminare und Trainings zur Verbesserung der persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen