LERNENDE ORGANISATION

Wer zukünf­tig erfolg­reich auf Märk­ten agie­ren will, muss sich einem enor­men Inno­va­ti­ons­druck und rapi­dem Wan­del stel­len und die Unter­neh­mens­or­ga­ni­sa­ti­on dar­an anpas­sen (John P. Kot­ter, 2015).

Das heißt, wir müs­sen immer wie­der Neu­es ler­nen, lebens­lang ler­nen:
Ler­nen von­ein­an­der: Neu­lin­ge von Erfah­re­nen im Sin­ne des Wis­sens­trans­fers, Ler­nen mit­ein­an­der: Lern­grup­pen und Peer­tea­ching aber auch Kol­le­gia­le Bera­tung Ler­nen gemein­sam: Ver­än­de­run­gen und neue Anfor­de­run­gen in Teams gestal­ten und in der gesam­ten Orga­ni­sa­ti­on an Agi­li­tät gewin­nen.

Gut, wenn Sie dafür hilf­rei­che Struk­tu­ren und attrak­ti­ve Lern­me­tho­den eta­bliert haben.

Ler­nen von­ein­an­der
Hori­zon­te erwei­tern
im Unter­neh­men agil wer­den

Wir schaf­fen mit Ihnen eine gemein­sa­me Unter­neh­mens-LERN-Kul­tur

  • in der Ihre Mit­ar­bei­ter Ler­nen als Chan­ce begrei­fen
  • in der ger­ne Wis­sen wei­ter­ge­be­ben wird und Wis­sens­wei­ter­ga­be struk­tu­rell ver­an­kert ist
  • in der ein Wis­sen um abwechs­lungs­rei­che, moder­ne Lern­me­tho­den exis­tiert
  • in der kon­struk­ti­ves Feed­back als güns­tigs­te Mög­lich­keit der per­sön­li­chen Ent­wick­lung wahr­ge­nom­men wird.
  • in der Ele­men­te unsers mit dem deut­schen Bil­dungs­preis aus­ge­zeich­ne­ten ZIEL-Lern­sys­tems Nut­zen stif­ten.
  • in der die Chan­cen von Men­to­ring und Coa­ching tat­säch­lich genutzt wer­den

Ein Aus­zug unse­rer The­men & Ansät­ze

  • ZIEL-Lern­sys­tem – ein ganz­heit­li­ches Sys­tem zum selbst­ver­ant­wor­te­ten Ler­nen von Mit­ar­bei­tern
  • Akti­vie­ren­de Lern­me­tho­den und Lern­räu­me für inner­be­trieb­li­chen Know­how­trans­fer
  • Eta­blie­rung von Lern­teams, Paten­schafts- und Men­to­ren­sys­te­men
  • Erstel­lung einer Wis­sens­bi­lanz in Ihrer Orga­ni­sa­ti­on
  • Eta­blie­rung eines nach­hal­ti­gen Feed­back- und Mit­ar­bei­ter­ge­sprächs­sys­tems
  • 3600-Feed­back und Mit­ar­bei­ter­be­fra­gung als Basis für Ler­nen als Füh­rungs­kraft, im Team sowie in der Orga­ni­sa­ti­on
  • Ent­wick­lung einer cross­funk­tio­na­len Lern- und Ver­än­de­rungs­ar­chi­tek­tur für Ihr Unter­neh­men
  • Eta­blie­rung von Coa­ching für Mit­ar­bei­ter, Key-Play­er und Füh­rungs­kräf­te
  • Coa­ching zu spe­zi­el­len Lern- und Ver­än­de­rungs­her­aus­for­de­run­gen

BEISPIELE UND REFERENZEN

ifm electronic GmbH

Trai­nings ‚Vom Mit­ar­bei­ter zur Füh­rungs­kraft‘, Schu­lung und Beglei­tung von neben­amt­li­chen Aus­bil­dungs­be­auf­trag­ten.

Seit über 10 Jah­ren arbei­ten wir sehr ger­ne mit DEVELOPPEOPLE zusam­men. Die ifm elec­tro­nic hat sich in die­sen 10 Jah­ren sehr ver­än­dert und ent­wi­ckelt. Hier ist also Fle­xi­bi­li­tät gefor­dert. Dies ist in unse­ren Augen eine gro­ße Stär­ke von Herrn Braun und sei­ner Mann­schaft. Des Wei­te­ren schät­zen wir die ange­neh­me Art, Sach­ver­hal­te in der Grup­pe zu erar­bei­ten. Wir haben in die­sen Jah­ren sehr viel gemein­sam mit den Aus­bil­dern und Aus­bil­dungs­be­auf­trag­ten ent­wi­ckelt und bear­bei­tet. Oft wur­de uns ein Spie­gel vor­ge­hal­ten, wofür wir sehr dank­bar sind.

Vie­len Dank für die ange­neh­me und nie kom­pli­zier­te Zusam­men­ar­beit der letz­ten Jah­re.
Wir freu­en uns auf vie­le wei­te­re Jah­re.“

Bern­hard Ben­te­le, Lei­ter Per­so­nal­ent­wick­lung Boden­see, ifm elec­tro­nic GmbH, Tett­nang

Selectrona GmbH

Beglei­tung eines Reor­ga­ni­sa­ti­ons­pro­zes­ses in der Pro­duk­ti­on mit Ent­wick­lung eines eige­nen Mit­ar­bei­ter­dia­log-Sys­tems, Teament­wick­lung und Coa­chings der Füh­rungs­kräf­te.

Die Rol­le von Herrn Braun immer gekenn­zeich­net durch eine akri­bi­sche und durch­dach­te Vor­be­rei­tung, einer Durch­füh­rung „auf Augen­hö­he“ und einem Ergeb­nis, das eine kon­struk­ti­ve Ver­bes­se­rung der bestehen­den Situa­ti­on ermög­licht. Herr Braun war stets für alle Teil­neh­mer ein akzep­tier­ter und respek­tier­ter Gesprächs­part­ner, des­sen sehr hohe Exper­ti­se sehr geschätzt wur­de.“

Gui­do Machost, Head of HR, Selec­tro­na GmbH

Liebherr Hausgeräte Ochsenhausen GmbH

Aus­bil­dungs­ent­wick­lung, Pilo­tie­rung des ZIEL-Lern­sys­tems, Schu­lung von Aus­bil­dern und Aus­bil­dungs­be­auf­trag­ten, Semi­na­re für Aus­zu­bil­den­de

Mit der gemein­sa­men Ent­wick­lung von bedarfs­ori­en­tie­ren und betriebs­na­hen Semi­na­ren, trifft DEVELOPPEOPLE genau unse­re Bedürf­nis­se. Die erreich­ten Zie­le geben mir eine tie­fe Zufrie­den­heit und sind letzt­lich Ansporn, in die­se Rich­tung wei­ter zu machen.“

Chris­toph Roth, Aus­bil­dungs­lei­ter, Lieb­herr Haus­ge­rä­te Och­sen­hau­sen GmbH