Berufliche Entwicklung erfolgreich vorwärts bringen

 Stabilität und nachhaltige Performance in der passenden Position

DEVELOP-Placement, unser erfolgreiches Entwicklungsprogramm für eine ganzheitliche persönliche Entwicklung von Menschen – mit Mut und Zuversicht Ihre Zukunft aktiv beeinflussen​

Outplacement 5.0

Das bessere, weil ganzheitliche Outplacement

Sie trennen sich fair und konstruktiv mit unserem 5-Phasen-Programm und ermöglichen so nachhaltig neue Wege und Perspektiven

Change & New-Placement​

intelligentes New-Placement innerhalb Ihrer Organisation

Der aktive Veränderungsprozess, der Ihre Mitarbeiter ganzheitlich beteiligt und für die neue Rolle motiviert.

Stabilität und Fokus

Überzeugende Klarheit für die nächsten professionellen Schritte

In unsicheren Zeiten Klarheit und Perspektive gewinnen – für den professionellen, wie für den persönlichen Weg.

Outplacement 5.0

Wer wirklich für eine starke Zukunft bereit sein will,
muss sich ehrlich machen und eigenen Antreiber und Motivatoren genau kennen. 
Nur dann sind wir in Lage, all unsere Erfahrungen und Fähigkeiten erfolgreich und nachhaltig ‘auf die Straße’ zu bringen.  

Erfolgreiches Outplacement betrachtet den Menschen in seiner Ganzheit: Wir arbeiten mit Ihnen in 5 Phasen die unterschiedlichen Herausforderungen zielgerichtet und nachhaltig auf:

1. Konsolidierung
2. Standortbestimmung
3. Fokussierung
4. Aufbruch
5. Ankommen

Change & New-Placement

Veränderungen schüren meist viel mehr Ängste als Zuversicht.

Damit ihre Mitarbeiter*innen in konstruktive Erkundungsphasen gelangen, ist entscheidend, 
sie bei ihrem DEVELOP-Placement aktiv mitzunehmen – in den 5 Phasen :

Phase 1

Bewusster Abschied

Was werde ich verlieren? Worum tut es mir richtig leid? Worum ist weniger schade?

Phase 2

Essentielle Qualitäten

Was macht mich aus und was möchte ich auf jeden Fall in der neuen Stelle wieder einbringen?

Phase 3

Neue Herausforderungen​

Was braucht es in der neuen Situation? Worin muss ich mich entwickeln, fachlich wie persönlich?

Phase 4

Teambuilding

Wer bringt welche Erfahrungen mit? Wie kann die Zusammenarbeit optimal gestaltet werden?

Phase 5

Startup-Begleitung im neuen System

Coaching in der neuen Aufgabe und / oder Organisations-form für eine nachhaltige Transition.

Stabilität & Fokus

Wer in diesen beispiellosen Zeiten Perspektiven nachhaltig entwickeln will,
muss Klarheit über seine eigenen Motivatoren, Bedürfnisse und vor allem Ressourcen gewinnen. 

Nachhaltig erfolgreiche Schritte  brauchen deshalb mehr, als guten  Zuspruch:

Um eine innere Stabilität und eine persönliche Resilienz zu gewinnen, arbeiten wir mit Ihnen ganzheitlich –  in den 5 Schritten:

1. Aufarbeiten & Annehmen
2. Standort bestimmen
3. Fokussieren
4. Finden
5. Starten

Ihre Herausforderungen - Unser Wertbeitrag

  • Permanente Veränderungen stellen Ihr Businessmodell immer wieder neu in Frage
  • Proaktiv Handeln, um die Zukunft ihres Unternehmens zu sichern
  • Menschen für echte Veränderung gewinnen, gerade in unsicheren Zeiten
  • Mitarbeiter*innen motivieren, sich neuen Herausforderungen zu stellen
  • Trennung von einzelnen Mitarbeitern – fair und entsprechend Ihren Werten
  • Überzeugende Klarheit über eigene Werte, Ziele und Handlungsoptionen gewinnen
  • Entscheidungskompetenz verbessern
  • Konstruktiver, wertschätzender Umgang in Veränderung und besonders bei Trennung
  • Das 'Immunsystem' in ihrem Unternehmen stärken
  • Menschen auf neue Herausforderungen vorbereiten, bestärken und begleiten
  • Einvernehmliche Lösungen im Trennungsprozess vorantreiben

Unsere Methoden

Systemisches Coaching

Wir beziehen alle Aspekte aus dem persönlichen und arbeitsweltlichen Kontext mit ein.

5-Phasen-Strategie

Die Lösung liegt immer im Coachee, wir helfen in 5 Phasen, diese zu finden und freizulegen.

Change nach Kübler-Ross, Kotter und Streich

Change ist immer hochdynamisch. Die Modelle helfen, die einzelnen Phasen konstruktiv zu gestalten.

'Out of the Box' - Konfrontation

In völlig anderen Kontexten werden antrainierte aber nicht hilfreiche Handlungsstrategien erkannt.

Transaktionsanalyse

Reflexion von persönlichen Mustern, insbesondere der Antreiber und 'Spiele' im Dramadreieck.​

Wertearbeit

Werte bestimmen unsere Handlungen. Wertekonflikte gilt es deshalb aufzulösen. ​

Tetralemma-Arbeit

Entscheidungen mit dem 'Emotionalen Erfahrungsge-dächtnis' absichern

Unsere Kunden sagen

DEVELOP PLACEMENT

Thomas Kasemir

CPO
Products Up, Berlin

"Alle Phasen sind extrem wichtig. Für mich war die Arbeit an meinen Werten, Bedürfnissen und Motiven besonders wertvoll um meinen zukünftigen Job besser greifbar zu machen. Besonders beeindruckend war die Tetralemma-Arbeit, die meine Ergebnisse in einer ungewohnten aber sehr intensiven Form bestätigt und gefestigt hat."

DEVELOP PLACEMENT

Frank Schlotter

VP SAP Solutions
Cenit AG, Stuttgart

"Ich empfand die gemeinsame Arbeit als eine herausragende Unterstützung in meiner eigenen Fokussierung auf den jeweils genau richtigen nächsten Schritt. Gerade beim Start in der neuen Funktion war DEVELOP-P ein wertvoller Sparringpartner, um meine Innovation wirksam in das bestehende System hineinzutragen."

DEVELOP PLACEMENT

Dr. Oliver Schacht

CEO OpGen Inc.
Gaithersburg / Holzgerlingen

„Erfolge unseres Programms? Der Zusammenhalt, die gegenseitige Unterstützung und das wechselseitige Verständnis der Führungskräfte untereinander auch in ganz schwierigen Phasen des Unternehmens im Zuge einer Reorganisation und Umstrukturierung sind hier zu nennen."

Unsere Berater

DEVELOP PLACEMENT

Martin Braun

Dipl. Päd., Geschäftsführer der DEVELOP-P GmbH
Managementtrainer & Coach seit über 25 Jahren

Nachhaltige Entwicklung gelingt, wenn alle persönlichen Anteile gründliche betrachtet und genutzt werden – aber immer auf dem Hintergrund der persönlichen Gesamtsystems; dann werden aus Optionen echte Chancen.

Tobias Dittrich

Seit über 20 Jahren verschiedene Führungsfunktionen
in mittelständischen Unternehmen sowie internationalen Großkonzernen in den Bereichen Personal, Vertrieb, Marketing und Operations

Wer sich seinem weiteren beruflichen Weg aktiv stellt und dabei
bereit ist, sein maximales Potential zu entdecken, wird zu einer
erfolgreichen Veränderung kommen.

DEVELOP PLACEMENT
DEVELOP PLACEMENT

Ulrike Lorenz

Dipl. Psych., Partnerin bei DEVELOP-P
Verschiedene Führungspositionen von Personalleitung bis zu
Führungskräfteentwicklung. Seit 10 Jahren als Trainerin und Coach tätig.

Menschen ‚bewegen‘ heißt, die Potenziale von Individuen, Teams
und Organisationen zu erschließen um Neues zu entwickeln und
Veränderungen zu gestalten.

Christiane Gerdes

10 Jahre Personalentwicklerin in Industrieunternehmen - auch als Führungskraft - und einer sozialen Einrichtung. Seit 8 Jahren Beraterin und Coach für Menschen in Entwicklung und Veränderung.

Durch meine Erfahrungen als PE’lerin habe ich einen breiten Einblick in die Entwicklungswege von Menschen und was es dazu braucht. Entscheidend ist, sie zu unterstützen, ihre eigenen Ressourcen erfolgreich zu mobilisieren, wenn es passt auch mit erfahrungsorientierten Methoden wie der Aufstellungs- oder Tetralemmaarbeit.

DEVELOP PLACEMENT
DEVELOP PLACEMENT

Thomas Ort

Holzbildhauer (Meister),
Freier Künstler, eigenes Atelier.

Ohne Smartphone und Uhr, dafür mit den eigenen Händen und allen
Sinnen in die Welt des Holzes eintauchen: Sich anders erfahren und
etwas Neues schaffen – das ist Reflexion der eigenen Ressourcen pur.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir sind gerne für sie da und beraten Sie über die Möglichkeiten, wie wir Ihre Führungskräfte unterstützen können.